Campistrus-Piano.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Ana Maria Campistrus ist Südamerikanerin. Sie wurde am 11. September 1950 in Montevideo (Uruguay) geboren.

Mit dem Klavier hat sie schon immer gespielt solange sie denken kann, jedenfalls war sie schon mit fünf Jahren auf dem Konzertpodium zu finden.

Sechs Jahre später spielte sie dem Direktor vom Konservatorium  Kollischer vor, der ihr eine große Zukunft voraussagte.

Nachdem sie in Montevideo ihre Studien abgeschlossen hatte, ging sie zur Weiterbildung nach Spanien  und schließlich nach Deutschland zu Prof. Klaus Schilde in Detmold.

Termine A P R I L  2018
                                                   

Vergessene Komponistinnen des 19. Jahrhunderts
Workshop mit Ana Maria Campistrus

Wilh.-Hausenstein-Gymnasium, Weißenburger Str. 42,
Durmersheim

Sa. 14.04.2018 und Sa. 21.04.2018

               10:00 - 12:00 Uhr



Siehe Aktuelles





FREDERIC CHOPIN  
Szenische Lesung konszipiert von Suzanne Bohn

Konzertpianistin Ana-Maria Campistrus  begleitet.

18.April.2018

Kulturkreis Schwalbach am Taunus GmbH
Marktplatz 1-2
65824 Schwalbach a. Ts.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü